Generationen-Vierer 2019

 In Allgemein

Der Generationen-Vierer ist wieder da! Trotz des frühen Beginns um 09.00 Uhr am Sonntagmorgen, waren beim Kanonenstart alle Tees besetzt. Vorab gab es schon süße Tee-Präsente, alle gingen also gut gelaunt auf die Runde. Gespielt wurde ein Vierer mit Auswahldrive, so dass für die vielen Kinder ohne Turnier-Erfahrung der Druck nicht so hoch war. Mama oder Papa konnten ja vieles wieder ausbügeln. Die Realität hat gezeigt, dass häufig das Gegenteil der Fall war: Die Kinder mussten die schlechten Schläge der Eltern kompensieren! Die Half-Way-Verpflegung nach Bahn 4 und 9 (Kuchen und kalte Getränke) war bitter nötig, die Sonne brannte bereits schon um 10.00 Uhr und verlangte den Spielern konditionell alles ab. Nach 2,5 Stunden und 9 Bahnen kamen alle ins Clubhaus, hier gab es erstmal eine Runde Eis. Bei Currywurst und Pommes konnte man die anschließende Siegerehrung in Ruhe genießen! Alle waren sich einig: Ein toller Vormittag dank gut gelaunter Kinder, engagierter Eltern, vieler Sponsoren und vor allem eines schönen Golfspiels!

Recent Posts